Herrmann, Anna-Sophie

Konzert am 14.06.2020

Walburga Halodrius
Konzertstück für zweite Violine

 Das Konzert am 14.06.2020 fällt leider aus.

Sobald unsere Konzerte wieder in gewohnter Form stattfinden können, werden wir darüber auf unserer Homepage und unseren Social-Media-Kanälen informieren.

 

Herrmann AnnaAnna Sophie Herrmann, geb. 2001, erhielt mit 3 Jahren ihren ersten Geigenunterricht bei Isabel Morey Suau nach der Suzuki-Methode.  Inzwischen wird sie von Matthias Sitzwohl, dem Konzertmeister der „Ars Musica Flensburg“, unterrichtet. Sie war von 2004 bis 2015 Mitglied der „Jungen Camerata Academica Sant Llorenc“, mit der sie u.a. bei zehn Konzertreisen auf Mallorca konzertierte, und 2017 Mitglied des Landesjungendorchesters Schleswig-Holstein. Anna Sophie Herrmann spielt seit 2012 im Sinfonieorchester am Ernst-Barlach-Gymnasium Kiel und ist seit 2017 Stimmführerin der 2. Geigen. Im Rahmen ihrer fünfmonatigen Sprachreise nach Kanada spielte sie im dortigen „Newfoundland Symphony Youth Orchestra“. Neben zahlreichen Sinfoniekonzerten mit dem Sinfonieorchester am Ernst-Barlach-Gymnasium wirkte sie bereits bei mehreren Kammermusikaufführungen mit, gestaltete Gottesdienste mit Solo- und Duoauftritten und spielte mit dem Ensemble „Ars Musica Flensburg“ im Rahmen der Lions-Club-Benefizkonzerte.